Aufbewahrungsort Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2862
Codex 130 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-92r = 'Die Neue Ee'
Bl. 92v-95v = Heinrich Seuse: 'Büchlein der ewigen Weisheit'
Bl. 106v-124r = 'Buch der Märtyrer' [Auszug] (v3)
Bl. 124v-125r = Andreas Reichlin d. Ältere: 'Regierung und Ordnung wider die Pestilenz'
Bl. 129r-v = Kriegszeug des Königs Matthias Corvinus gegen die Türken 1475, dt.
Blattgröße 300 x 195 mm
Literatur
(Hinweis)
  • Hans Vollmer, Ober- und mitteldeutsche Historienbibeln (Materialien zur Bibelgeschichte und religiösen Volkskunde des Mittelalters I,1), Berlin 1912, S. 173 (Nr. 76). [online]
  • Karl Sudhoff, Pestschriften aus den ersten 150 Jahren nach der Epidemie des "schwarzen Todes" 1348 (XVI), in: Archiv für Geschichte der Medizin 16 (1925), S. 1-69, hier S. 31-33 (Nr. 180, mit Abdruck von Bl. 124v-125r).
  • Hermann Menhardt, Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, Bd. 1 (Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur 13), Berlin 1960, S. 482-484. [online]
  • Georg Hofmann, Seuses Werke in deutschsprachigen Handschriften des späten Mittelalters, in: Fuldaer Geschichtsblätter 45 (1969), S. 113-206, hier S. 183 (Nr. 473).
  • Frieder Schanze, Meisterliche Liedkunst zwischen Heinrich von Mügeln und Hans Sachs, Bd. II: Verzeichnisse (MTU 83), München 1984, S. 244.
  • Repertorium der Sangsprüche und Meisterlieder des 12. bis 18. Jahrhunderts, hg. von Horst Brunner und Burghart Wachinger unter Mitarbeit von Eva Klesatschke u.a., Bd. 1: Einleitung, Überlieferung [darin S. 59-318: Handschriftenverzeichnis, bearbeitet von Eva Klesatschke und Frieder Schanze], Tübingen 1994, S. 291.
  • Peter Schmidt, Gedruckte Bilder in handgeschriebenen Büchern. Zum Gebrauch von Druckgraphik im 15. Jahrhundert (Pictura et Poesis 16), Köln/Weimar/Wien 2003, S. 453.
Archivbeschreibung vorhanden
  März 2011