Aufbewahrungsort Dresden, Landesbibl., Mscr. M 204
[früher Mscr. M 106]
Codex IV + 167 + II Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-130r = 'Gesta Romanorum', dt. (Redaktion c) (D7)
Bl. 130v-131r = leer
Bl. 131v = Geschichtliche und Familiennachrichten über die Jahre 1436-1460
Bl. 132r-167r = 'Macer', dt. (Vulgat-Fassung) (Dr 1)
Bl. 167v = Spruch
Blattgröße 213 x 145 mm
Schriftraum 148-154 x 96-100 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 26-32
Besonderheiten Schreibernennung (Bl. 130r): per manus Nicolaus Fabri
Entstehungszeit 1444 (Bl. 130r); 2. Drittel 15. Jh. (Schnell/Grossgrove S. 115)
Schreibsprache nordthür. (Hoffmann); ostmd. (Schnell/Crossgrove S. 115)
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(in Auswahl)
  • Hermann Oesterley (Hg.), Gesta Romanorum, Berlin 1872 (Nachdruck Hildesheim 1963), S. 205 (Nr. CXIII). [online]
  • Franz Schnorr von Carolsfeld, Katalog der Handschriften der königl. öffentlichen Bibliothek zu Dresden, Bd. II, Leipzig 1883 (Korrigierter und verbesserter Nachdruck: Katalog der Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek zu Dresden, Bd. II, Dresden 1981), S. 496. [online]
  • Peter Hommers, Gesta Romanorum deutsch. Untersuchungen zur Überlieferung und Redaktionengliederung, Diss. München, Markdorf 1968, S. 30f.
  • Udo Gerdes, 'Gesta Romanorum', in: 2VL 3 (1981), Sp. 25-34 + 2VL 11 (2004), Sp. 526 + 2VL 11 (2004), S. XIV, hier Bd. 3, Sp. 30.
  • Brigitte Weiske, Gesta Romanorum, Bd. 2: Texte, Verzeichnisse (Fortuna vitrea 4), Tübingen 1992, S. 128.
  • Bernhard Schnell in Zusammenarbeit mit William Crossgrove (Hg.), Der deutsche 'Macer'. Vulgatfassung. Mit einem Abdruck des lateinischen Macer Floridus 'De viribus herbarum' (Texte und Textgeschichte 50), Tübingen 2003, S. 92, 115f., 271, 282.
  • Werner J. Hoffmann, Die deutschsprachigen mittelalterlichen Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB) Dresden. Vorläufige Beschreibungen. [online]
Archivbeschreibung Kurt Matthaei (1911) 5 Bll.
Ergänzender Hinweis Katalog von Werner J. Hoffmann in Bearbeitung
  Mitteilungen von Bernhard Schnell
Werner J. Hoffmann (Leipzig), März 2012

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].