Aufbewahrungsort Michelstadt, Nicolaus-Matz-Bibl., Cod. D 692
Codex 202 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 67r-85r = 'Cato' / 'Michelstädter Cato'  (M-Mic)
Bl. 89r-110v = 'Regimen sanitatis Salernitanum', lat.-dt.
Blattgröße 205 x 140 mm
Entstehungszeit 3. Viertel 15. Jh. (Staub/Staub S. 96)
Abbildung
  • Kurze vor S. 1 (Abb. 1-6) [= Einband und Bl. 1r] und S. 24-112 [= Bl. 89r-112r]
  • Baldzuhn im Internet [= Bl. 67r, 67v, 69r, 84v, 85r]
Literatur
(in Auswahl)
  • Dietrich Kurze, Büchelin wye der mensch bewar das leben sein. Eine mittelalterliche Gesundheitslehre in lateinisch-deutschen Versen. Mit einer Einführung und Transkription hg. von D. K., Hürtgenwald 1980, bes. S. 23-117 (Faksimile [links] und Transkription [rechts] von Bl. 89r-112r), S. 159-166 (zur Hs.) und Abb. 1-6.
  • Nikolaus Henkel, Deutsche Übersetzungen lateinischer Schultexte. Ihre Verbreitung und Funktion im Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Mit einem Verzeichnis der Texte (MTU 90), München 1988, S. 230, 294.
  • Gundolf Keil, 'Regimen sanitatis Salernitanum', in: 2VL 7 (1989), Sp. 1105-1111 + 2VL 11 (2004), Sp. 1291, hier Bd. 7, Sp. 1109.
  • Johannes Staub und Kurt Hans Staub, Die mittelalterlichen Handschriften der Nicolaus-Matz-Bibliothek (Kirchenbibliothek) in Michelstadt (Rathaus- und Museumsreihe Michelstadt 19), Michelstadt 1999, S. 96-102. [online]
  • Michael Baldzuhn, Schulbücher im Trivium des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Die Verschriftlichung von Unterricht in der Text- und Überlieferungsgeschichte der 'Fabulae' Avians und der deutschen 'Disticha Catonis', 2 Bde. (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte 44/1.2 [278/1.2]), Berlin/New York 2009, bes. S. 975 und 1076 (Reg.).
  • Michael Baldzuhn, 'Disticha Catonis' - Datenbank der deutschen Übersetzungen. [online]
  Christine Glaßner (Wien), August 2017

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].