Aufbewahrungsort Magdeburg, Stadtbibl., Cod. XII,63 2° [verschollen]
Codex
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Rechtsbuch (Oppitz Nr. 989), darin u.a.
'Dienstrecht von Magdeburg' [Bl. 9v-10r]
Eike von Repgow: 'Sachsenspiegel' [Bl. 10v, 72v, 141v-184v]
Entstehungszeit 1390 (Dittmar S. 335)
Literatur
(Hinweis)
  • Max Dittmar, Katalog der Stadt-Bibliothek zu Magdeburg, Magdeburg 1888, S. 335. [online]
  • Conrad Borchling, Mittelniederdeutsche Handschriften in Wolfenbüttel und einigen benachbarten Bibliotheken. Dritter Reisebericht, Nachrichten von der Königl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen, Philol.-hist. Klasse 1902 (Beiheft), Göttingen 1902, S. 250. [online]
  • Gustav Homeyer, Die deutschen Rechtsbücher des Mittelalters und ihre Handschriften. Neu bearbeitet von Conrad Borchling, Karl August Eckhardt und Julius von Gierke, Zweite Abteilung: Verzeichnis der Handschriften, bearbeitet von Conrad Borchling und Julius von Gierke, Weimar 1931, S. 170 (Nr. 754) [als "XII,14 fol. 1" bezeichnet].
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990, S. 665f. (Nr. 989) [als "XII,14 fol. 1" bezeichnet].
Archivbeschreibung vorhanden
Ergänzender Hinweis Die gesamten Altbestände der Stadtbibliothek (darunter 279 Handschriften) wurden während des 2. Weltkriegs ausgelagert. Nach Kriegsende ist keines des ausgelagerten Stücke zurückgekehrt. Über den Verbleib ist nichts bekannt (freundl. Hinweis von Frau Ilona Brditschke vom 9.5.2006).
  Nathanael Busch, Juli 2011