Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgq 1680
[früher Cheltenham, Bibl. Phillippica, Ms. 11545]
Codex noch 82 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Jans von Wien: 'Fürstenbuch' (Hs. 6)
Blattgröße 222 x 150 mm
Entstehungszeit 14. Jh. (Degering S. 302); 15. Jh. (Priebsch S. 112)
Schreibsprache bair.-österr. (Degering S. 302)
Literatur
(Hinweis)
  • Robert Priebsch, Deutsche Handschriften in England, Bd. 1, Erlangen 1896, S. 112f. (Nr. 118). [online]
  • Philipp Strauch (Hg.), Jansen Enikels Werke (MGH Deutsche Chroniken III), Hannover/Leipzig 1900, S. XLIV (Nr. 6). [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek II. Die Handschriften in Quartformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VIII), Leipzig 1926 (Nachdruck Graz 1970), S. 302. [online]
Archivbeschreibung ---
  November 2011

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].