Aufbewahrungsort Engelberg, Stiftsbibl., Cod. 125
Codex noch 48 Blätter (Schluß verloren)
Inhalt Bl. 14v-15v = 'Sieben Lesemeister'
Bl. 21r-v = 'Drei Nutzen des Gedenkens an unseres Herren Marter'
Bl. 32v-33v = (Ps.-)Berthold von Regensburg: 'Vier Fragen Bruder Bertholds an Bischof Albrecht'
Bl. 35v-36v = Passionsgebet
Bl. 37v-42r = 'Von den drîn fragen'
Bl. 42r-48v = Predigt über den Hl. Geist; s. Erg. Hinweis
Entstehungszeit 1380 (Bl. 36v)
Abbildung Ruh (2000) S. 116 [= Bl. 1r]
Literatur
(in Auswahl)
  • Wilhelm Wackernagel (Hg.), Altdeutsche Predigten und Gebete aus Handschriften, Basel 1876, zur Hs. S. 290 (Nr. 98), Abdrucke S. 243 (Bl. 35v-36v), S. 600 (Bl. 14v-15v), S. 604 (Bl. 21r-v). [online]
  • Benedikt Gottwald, Catalogus codicum manu scriptorum qui asservantur in Bibliotheca Monasterii OSB Engelbergensis in Helvetia, Freiburg i.Br. 1891, S. 133f. [online]
  • Kurt Ruh, Bonaventura deutsch. Ein Beitrag zur deutschen Franziskaner-Mystik und -Scholastik (Bibliotheca Germanica 7), Bern 1956, S. 48 (Anm. 1).
  • Kurt Ruh, Anhang zum Neudruck: Berthold von Regensburg. Vollständige Ausgabe seiner deutschen Predigten, hg. von Franz Pfeiffer und Joseph Strobl, Bd. II, Wien 1880, Berlin 1965, S. 697-712, hier S. 709 (Nr. 52).
  • Dieter Richter, Die deutsche Überlieferung der Predigten Bertholds von Regensburg. Untersuchungen zur geistlichen Literatur des Spätmittelalters (MTU 21), München 1969, S. 182-186, hier S. 182 (Nr. 5).
  • Karin Morvay und Dagmar Grube, Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters. Veröffentlichte Predigten (MTU 47), München 1974, S. 47f. (T 56: Schweizer Prediger), hier S. 48 [doch s. Erg. Hinweis 2].
  • Kurt Ruh, 'Von den drîn fragen', in: 2VL 2 (1980), Sp. 234f. + 2VL 11 (2004), Sp. 387, hier Bd. 2, Sp. 234.
  • Mathias Stauffacher / Peter Ochsenbein, Friker, Johannes, in: 2VL 2 (1980), Sp. 969-971 + 2VL 11 (2004), Sp. 469, hier Bd. 2, Sp. 970f. (2.).
  • Hans-Jochen Schiewer, 'Schweizer Predigten', in: 2VL 8 (1992), Sp. 942-945, hier Sp. 943 [doch s. Erg. Hinweis 2].
  • Kurt Ruh, Der Handschriftenbestand des St. Andreas-Klosters in Engelberg. Ein Überblick, in: Bewegung in der Beständigkeit. Zu Geschichte und Wirken der Benediktinerinnen von St. Andreas/Sarnen Obwalden, hg. von Rolf De Kegel, Alpnach 2000, S. 107-120, hier S. 112, 116.
  • Heike Bierschwale, 'Von fünf Meistern', in: 2VL 11 (2004), Sp. 472-474, hier Sp. 474 (II.4.) (zu Bl. 14v-15v).
  • Peter Ochsenbein, Das Gebet 'Christus am Kreuz' - ein frühes Prosagebet aus Böhmen?, in: Deutsche Literatur des Mittelalters in und über Böhmen II. Tagung in České Budějovice / Budweis 2002, hg. von Václav Bok und Hans-Joachim Behr (Schriften zur Mediävistik 2), Hamburg 2004, S. 185-198, hier S. 194-196 (mit Abdruck von Bl. 35v-36v nach Wackernagel).
  • Johanna Thali, Strategien der Heilsvermittlung in der spätmittelalterlichen Gebetskultur, in: Medialität des Heils im späten Mittelalter, hg. von Carla Dauven-van Knippenberg, Cornelia Herberichs, Christian Kiening (Medienwandel - Medienwechsel - Medienwissen 10), Zürich 2009, S. 241-278, hier S. 241-243, 246, 258f., 266.
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Zu Bl. 42r-48v vgl. Ochsenbein (Stauffacher/Ochsenbein Sp. 971): Es handelt sich entgegen Morvay/Grube und Schiewer nicht um eine der 'Schweizer Predigten' (Rieder Nr. 21)
  Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
Mai 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].