Aufbewahrungsort Stuttgart, Landesbibl., Cod. HB II 10
Codex
Inhalt Bibelübersetzung
Besonderheiten Für Martin Rotleb in Prag angefertigt (Lähnemann S. 75)
Entstehungszeit 15. Jh. (Lähnemann S. 75)
Schreibort Nürnberg (Lähnemann S. 75)
Literatur
  • Henrike Lähnemann, Hystoria Judith. Deutsche Judithdichtungen vom 12. bis zum 16. Jahrhundert (Scrinium Friburgense 20), Berlin/New York 2006, S. 75.
  • Carola Redzich, Apocalypsis Joannis tot habet sacramenta quot verba. Studien zu Sprache, Überlieferung und Rezeption hochdeutscher Apokalypseübersetzungen des späten Mittelalters (MTU 137), Berlin/New York 2010, S. 151.
Archivbeschreibung ---
  Jürgen Wolf (Berlin), Dezember 2010