Aufbewahrungsort Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 144
Codex 305 Blätter
Beschreibstoff Pergament und Papier
Inhalt Jacobus a Voragine: 'Legenda aurea', dt.
Blattgröße 295 x 210 mm
Schriftraum ca. 230 (!) x 145 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 41-43
Entstehungszeit 1471 (Hinterer Spiegel)
Schreibsprache ripuar. (Staub/Sänger S. 23)
Schreibort Köln (Staub/Sänger S. 23)
Abbildung SW-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Kurt Hans Staub und Thomas Sänger, Deutsche und niederländische Handschriften. Mit Ausnahme der Gebetbuchhandschriften (Die Handschriften der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt 6), Wiesbaden 1991, S. 23f. (Nr. 6). [online]
  • Margit Brand, Kristina Freienhagen-Baumgardt, Ruth Meyer und Werner Williams-Krapp (Hg.), Der Heiligen Leben, Bd. I: Der Sommerteil (Texte und Textgeschichte 44), Tübingen 1996, S. XIX.
Archivbeschreibung vorhanden
  Mitteilungen von Sine Nomine
November 2017

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].