Aufbewahrungsort Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 715
Codex noch 178 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt 'Schwabenspiegel'
Blattgröße 295 x 202 mm
Entstehungszeit 2. Hälfte 15. Jh. (Staub/Sänger S. 48)
Schreibsprache südrheinfrk. (Staub/Sänger S. 48)
Literatur
(Hinweis)
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990, S. 453 (Nr. 386).
  • Kurt Hans Staub und Thomas Sänger, Deutsche und niederländische Handschriften. Mit Ausnahme der Gebetbuchhandschriften (Die Handschriften der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt 6), Wiesbaden 1991, S. 48f. (Nr. 23). [online]
Archivbeschreibung ---
  August 2009