Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgf 1705
[früher Privatbesitz Basel]
Codex 334 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r = Besitzeintrag
Bl. 1v = leer
Bl. 2r-192r = Christine de Pizan: 'Buch vom Fechten und von der Ritterschaft' (B [Be])
Bl. 192v-334v = leer
Blattgröße 292 x ca. 215 mm
Schriftraum 170-185 x 115-130 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 24-31
Besonderheiten Besitzvermerk auf Bl. 1r: dis Bůch hort iacob von stein vnd ist sin 1453 jar.
Entstehungszeit wohl 60er Jahre des 15. Jh.s (Berlin, Erwerbungen); 3. Drittel 15. Jh. (Aderlaß und Seelentrost S. 191)
Schreibsprache hochalem. (Schneider-Lastin [1996] S. 192)
Schreibort Bern
Abbildung
  • Farb-Abbildung des Codex
  • Schneider-Lastin (1996) Abb. 1-2 [= Einband, Bl. 5r]
  • Schneider-Lastin (1997) S. 323 [= Bl. 5r]
  • Schipke (2002) S. 401 [= Bl. 5r], S. 405 [= Bl. 2r]
  • Aderlaß und Seelentrost S. 192 [= Bl. 5r (in Farbe)]
  • Schneider-Lastin (2005) S. 51 (= Bl. 1r], S. 53 [= Einband], S. 56 [= Bl. 2r], S. 59 [= Bl. 5r], S. 63 [= Bl. 115v] (alle in Farbe)
Literatur
  • Wolfram Schneider-Lastin, Christine de Pizan deutsch. Eine Übersetzung des 'Livre des fais d'armes et de chevalerie' in einer unbekannten Handschrift des 15. Jahrhunderts, in: ZfdA 125 (1996), S. 187-201 (mit Abdruck des Prologs).
  • Wolfram Schneider-Lastin, Christine de Pizan: Prolog zum Livre des fais d'armes et de chevalerie in einer deutschen Übersetzung des 15. Jahrhunderts. Hg., eingeleitet und mit Anmerkungen versehen, in: Querelles, Jahrbuch für Frauenforschung 2 (1997), S. 317-323 (mit Abdruck des Prologs). [online]
  • Renate Schipke, Waffenhandwerk und weibliche Feder. Christine de Pizan, 'Das Buch von dem Vechten und von der Ritterschaft', in: Jahrbuch Preußischer Kulturbesitz 39 (2002), S. 399-409.
  • Aderlaß und Seelentrost. Die Überlieferung deutscher Texte im Spiegel Berliner Handschriften und Inkunabeln, hg. von Peter Jörg Becker und Eef Overgaauw (Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Ausstellungskataloge N.F. 48), Mainz 2003, S. 191-193 (Nr. 97) [Renate Schipke].
  • Danielle Buschinger, Die Prosa im 15. Jahrhundert im deutschen Sprachraum. Christine de Pizan "deutsch", in: Textsortentypologien und Textallianzen von der Mitte des 15. bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts. Akten zum Internationalen Kongress in Berlin, 21. bis 25. Mai 2003, unter Mitarbeit von Claudia Wich-Reif hg. von Franz Simmler (Berliner Sprachwissenschaftliche Studien 6), Berlin 2004, S. 11-27.
  • Wolfram Schneider-Lastin, Christine de Pizan, in: 2VL 11 (2004), Sp. 320-323, hier Sp. 322.
  • Wolfram Schneider-Lastin, Christine de Pizan deutsch. Die Übersetzung des 'Livre des fais d'armes et de chevalerie' in Ms. germ. fol. 1705 der Staatsbibliothek zu Berlin, in: Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz: Christine de Pizan, 'Das Buch vom Fechten und von der Ritterschaft' (Kulturstiftung der Länder. Patrimonia 265), Berlin 2005, S. 49-71 (mit Abdruck des Prologs und weiterer Textproben).
  • [Berlin] Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz. Handschriftenabteilung. Erwerbungen von 1997 bis 2015. [online]
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
Regina D. Schiewer (Augsburg/Freiburg), März 2012

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].