Aufbewahrungsort [a] Berlin, Staatl. Museen - Kupferstichkabinett, Min. 1050
Fragment
Aufbewahrungsort [b] Berlin, Staatl. Museen - Kupferstichkabinett, Min. 4073-4079
Fragment
Aufbewahrungsort [c] Frankfurt a. M., Städelsches Kunstinstitut, Inv.-Nr. 14399
Fragment 1 Blatt
Aufbewahrungsort [d] Paris, Bibl. de l'Ecole Nationale Supérieure des Beaux-Arts, Collection Masson ms. 204-209
Fragment 6 Blätter
Aufbewahrungsort [e] Privatbesitz Antiquariat Dr. Jörn Günther, Hamburg, Nr. 1997/5,31 [Verbleib unbekannt]
Fragment 1 Blatt
Aufbewahrungsort [f] Privatbesitz Slg. Franz Koenigs, Haarlem, ohne Sign. [verschollen]
Fragment 1 Blatt
Aufbewahrungsort [g] Privatbesitz Stuttgart [verschollen]
Beschreibstoff Papier
Inhalt Sigismund Meisterlin: 'Augsburger Chronik'
Blattgröße 195-230 x 145-165 mm
Besonderheiten Schreiber: Conrad Vayhinger aus Friedberg
Abbildung
  • Wescher S. 219
  • Aderlaß S. 443 [Nr. 4076]
  • Blicke in verborgene Schatzkammern S. 119 [=e]
Literatur
(Hinweis)
  • Karin Schneider, Berufs- und Amateurschreiber. Zum Laien-Schreibbetrieb im spätmittelalterlichen Augsburg, in: Literarisches Leben in Augsburg während des 15. Jahrhunderts, hg. von Johannes Janota und Werner Williams-Krapp (Studia Augustana 7), Tübingen 1995, S. 8-26, S. 22.
  • Antiquariat Dr. Jörn Günther. Katalog 5: Handschriften und Miniaturen aus dem deutschen Sprachgebiet vom 9. bis zum 18. Jahrhundert, Hamburg 1997, S. 165-167 (Nr. 31).
  • Blicke in verborgene Schatzkammern. Mittelalterliche Handschriften und Miniaturen aus Hamburger Sammlungen. Ausstellungskatalog Hamburg, Museum für Kunst und Gewerbe (Schriften aus dem Antiquariat Dr. Jörn Günther 1), Hamburg 1998, S. 118f.
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss, fortgeführt von Norbert H. Ott zusammen mit Ulrike Bodemann, Bd. 3,2, München 1998, S. 156-161 (Nr. 26A.2.5) und Abb. 82, 86. [online]
  • Aderlaß und Seelentrost. Die Überlieferung deutscher Texte im Spiegel Berliner Handschriften und Inkunabeln, hg. von Peter Jörg Becker und Eef Overgaauw (Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Ausstellungskataloge N.F. 48), Mainz 2003, S. 442-444 (Nr. 212) [Robert Giel].
  Mitteilungen von Klaus Graf, Sine Nomine
nb, Oktober 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].