Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgo 352
[früher Privatbesitz Freiherr August von Arnswaldt, Hannover, Nr. 3147]
Codex 202 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-109v = Jordaens, Wilhelm: 'Van eenen stervenden leven'
Bl. 110r-??? = Ruusbroec, Jan van: 'Geistliche Hochzeit' (Buch I)
Bl. 170r-188v und 189r-192r = 'Speculum virginum', mndl. (Auszüge aus Buch IX und VI)
Blattgröße 205 x 145 mm
Schreibsprache geldrisch (Seyfarth S. 119*)
Literatur
  • Alexander Reifferscheid, Beschreibung der Handschriftensammlung des Freiherrn August von Arnswaldt in Hannover I, in: Jahrbuch des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung / Niederdeutsches Jahrbuch 9 (1883), S. 132-142, hier S. 136-139. [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek III. Die Handschriften in Oktavformat und Register zu Band I-III (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek IX), Leipzig 1932 (Nachdruck Graz 1970), S. 118f. [online]
  • Matthäus Bernards, Speculum virginum. Geistigkeit und Seelenleben der Frau im Hochmittelalter (Forschungen zur Volkskunde 36/38), Köln/Graz 1955, S. 9 (Nr. 46).
  • Jürgen Stohlmann, Jordaens, Wilhelm, in: 2VL 4 (1983), Sp. 839-849, hier Sp. 842.
  • Gerard Achten, Das christliche Gebetbuch im Mittelalter. Andachts- und Stundenbücher in Handschrift und Frühdruck, 2. verbesserte und vermehrte Auflage (Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ausstellungskataloge 13), Berlin 1987, S. 64 (Nr. 26).
  • Joseph Alaerts (Hg.), Jan van Ruusbroec, Die geestelike brulocht (Corpus Christianorum, Continuatio Mediaevalis 103), Turnhout 1988, S. 98f., 101.
  • Jutta Seyfarth (Hg.), Speculum virginum (Corpus Christianorum, Continuatio Mediaevalis 5), Turnhout 1990, S. 119*f. (Nr. 20).
  • Irene Berkenbusch, Speculum Virginum. Mittelniederländischer Text. Edition, Untersuchungen zum Prolog und einleitende Interpretation (Europäische Hochschulschriften I,1511), Frankfurt a.M. u.a. 1995, S. 26f. (Nr. 19).
  • Monika Costard, Spätmittelalterliche Frauenfrömmigkeit am Niederrhein. Geschichte, Spiritualität und Handschriften der Schwesternhäuser in Geldern und Sonsbeck (Spätmittelalter, Humanismus, Reformation 62), Tübingen 2011, S. 442-446.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Gisela Kornrumpf, Sine Nomine
cg, Juli 2017