Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgo 362
Codex 132 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-125v = Bernhardin von Siena: 'Evangelium aeternum', dt.
Bl. 126-132 = leer
Blattgröße ca. 115 x 80 mm
Spaltenzahl 1
Entstehungszeit 2. Hälfte oder Ende 15. Jh. (Fechter S. 126)
Schreibsprache nürnberg. (vgl. Fechter S. 127)
Abbildung ---
Literatur
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek III. Die Handschriften in Oktavformat und Register zu Band I-III (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek IX), Leipzig 1932 (Nachdruck Graz 1970), S. 123. [online]
  • Kurt Ruh, Bernhardin von Siena, in: 2VL 1 (1978), Sp. 789-793 + 2VL 11 (2004), Sp. 244, hier Bd. 1, Sp. 790.
  • Werner Fechter, Deutsche Handschriften des 15. und 16. Jahrhunderts aus der Bibliothek des ehemaligen Augustinerchorfrauenstifts Inzigkofen (Arbeiten zur Landeskunde Hohenzollerns 15), Sigmaringen 1997, S. 126f. (Nr. 33).
Archivbeschreibung ---
  Juli 2009