Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Cgm 4715
Codex II + 298 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Vorderspiegel-Bl. 1r = 'Sendbrief über wahre Gelassenheit'
Bl. 52v, 64r-67v, 75r-v, 278v = Ps.-Engelhart von Ebrach: 'Das Buch der Vollkommenheit' (Teilüberlieferung der Fassung A)
Bl. 63r-64r = 'Vom verborgenen Gott zum bloßen Gott'
Bl. 91r-166v = Stephan von Landskron: 'Von etleichen dingen die allain dy geistlichen perüren'
Bl. 204ar-209r = Meister Eckhart: 'Reden der Unterscheidung' (Exzerpte)
Bl. 215r-225v = Jordan von Quedlinburg: 'Meditationes de passione Christi', dt. (Übersetzung I [vor 1467]) (Nur Prolog und Anfang)
Blattgröße 155 x 103 mm
Entstehungszeit 4. Viertel 15. Jh. (u.a. 1491) (Schneider [1996] S. 378)
Schreibsprache nordbair., z.T. mit mittelbair. Einschlag (Schneider [1996] S. 378)
Literatur
(Hinweis)
  • Ernst Diederichs, Meister Eckharts "Reden der Unterscheidung". Eine literarkritische Untersuchung, Diss. Halle a.d. Saale 1912, S. 15-17 (Nr. 11).
  • Karl Bihlmeyer, Kleine Beiträge zur Geschichte der deutschen Mystik, in: Beiträge zur Geschichte der Renaissance und Reformation. Joseph Schlecht als Festgabe zum sechzigsten Geburtstag dargebracht von [...] Ludwig Fischer, München/Freising 1917, S. 45-62, hier S. 56-58, 59f. (Abdruck der zwei Briefe Spiegel - Bl. Ir und Bl. 63r-64r sowie Erläuterung), S. 61f. (mit Abdruck der 'Verse der 5 Vögel' Bl. 70r-v). [online]
  • Nikolaus Henkel, 'Rat der Vögel', in: 2VL 7 (1989), Sp. 1007-1012 + 2VL 11 (2004), Sp. 1289f., hier Bd. 7, Sp. 1011 (Nr. 6.a).
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Handschriften aus Cgm 4001-5247 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,7), Wiesbaden 1996, S. 378-385. [online]
  • Kristina Freienhagen-Baumgardt, Hendrik Herps Spieghel der Volcomenheit in oberdeutscher Übersetzung. Ein Beitrag zur Rezeptionsgeschichte niederländischer Mystik im oberdeutschen Raum (Miscellanea Neerlandica 17), Leuven 1998, S. 52-54.
  • Johannes Gottfried Mayer, Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 258 (Sigle M 21).
  • Petra Busch, Die Vogelparlamente und Vogelsprachen in der deutschen Literatur des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit. Zusammenstellung und Beschreibung des Textmaterials, Rekonstruktion der Überlieferungsgeschichte, Untersuchungen zur Genese, Ästhetik und Gebrauchsfunktion der Gattung (Beihefte zu Poetica 24), München 2001, S. 85. [online]
  • Freimut Löser, 'Sendbrief über wahre Gelassenheit', in: 2VL 11 (2004), Sp. 1423f. (zu Spiegel - Bl. Ir).
  • Bernard McGinn, 'Vom verborgenen Gott zum bloßen Gott', in: 2VL 11 (2004), Sp. 1616f. (zu Bl. 63r-64r).
  • Karin Schneider (Hg.), Pseudo-Engelhart von Ebrach. Das Buch der Vollkommenheit (Deutsche Texte des Mittelalters 86), Berlin 2006, S. XXI.
  • Florian Sepp, Bettina Wagner und Stephan Kellner, Handschriften und Inkunabeln aus süddeutschen Frauenklöstern in der Bayerischen Staatsbibliothek München, in: Nonnen, Kanonissen und Mystikerinnen. Religiöse Frauengemeinschaften in Süddeutschland. Beiträge zur interdisziplinären Tagung vom 21. bis 23. September 2005 in Frauenchiemsee, hg. von Eva Schlotheuber, Helmut Flachenecker und Ingrid Gardill (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instiuts für Geschichte 235; Studien zur Germania Sacra 31), Göttingen 2008, S. 317-372, hier S. 351.
  • Bettina Wagner, piechlein mit vil stycklein. Die Eckhart-Handschriften in der Bayerischen Staatsbibliothek München, in: Meister Eckhart in Augsburg. Deutsche Mystik des Mittelalters in Kloster, Stadt und Schule. Katalog zur Handschriftenausstellung in der Schatzkammer der Universitätsbibliothek Augsburg (18. Mai bis 29. Juli 2011), hg. von Freimut Löser, Robert Steinke und Günter Hägele, Augsburg 2011, S. 34-48, hier S. 45 (Nr. 48).
  • Predigt im Kontext (PiK). Forschungsprojekt der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt: Handschriften. [online]
  • Eckhart Triebel, Meister Eckhart. Verzeichnis der Textzeugen. [online]
Archivbeschreibung vorhanden
Ergänzender Hinweis Die Unterscheidung der einzelnen 'Meditationes'-Übersetzungen/Versionen geht zurück auf eine Mitteilung von Tobias A. Kemper vom Juli 2008.
  Mitteilungen von Tobias A. Kemper, Sine Nomine, Eckhart Triebel
September 2013