Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Cgm 58
Codex I + 209 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Plenar ('Olmützer Perikopen', teilweise glossiert) [Bl. 1ra-137rb]
'Propheten-Auszug' (mit Anhang, glossiert) [Bl. 137rb-195rb]
'Evangelien-Übertragung' (Mt 5,1-8,1; Gen 44,12-45,5; Io 13,1-17,26) [Bl. 195rb-205vb]
Mariengebete [Bl. 206ra-206rb]
Gebet mit Ablaß (lat.) [Bl. 206rb]
Heinrich Seuse: 'Büchlein der ewigen Weisheit' (Auszug) [Bl. 206va-208vb]
Federproben und Sprüche (lat./dt.) [Bl. 209r]
Blattgröße 213 x 157 mm
Schriftraum 155-158 x 117-120 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 28
Besonderheiten Schreibernennung: Steffan (Bl. 101va)
Entstehungszeit Mitte - 3. Viertel 14. Jh. (Schneider S. 7)
Schreibsprache (mittel)bair. (Hofmann S. 145)
Abbildung
  • SW-Abbildung des Codex
  • Farb-Abbildung des Codex
  • Splett S. 13f. [= Bl. 80r/v]
  • Schneider Abb. 226 [= Bl. 101v]
Literatur
  • Karl Bihlmeyer (Hg.), Heinrich Seuse, Deutsche Schriften, Stuttgart 1907 (Nachdruck Frankfurt a.M. 1961), S. 16*. [online]
  • Erich Petzet, Die deutschen Pergament-Handschriften Nr. 1-200 der Staatsbibliothek in München (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,1), München 1920, S. 96-100. [online]
  • Georg Hofmann, Seuses Werke in deutschsprachigen Handschriften des späten Mittelalters, in: Fuldaer Geschichtsblätter 45 (1969), S. 113-206, hier S. 145 (Nr. 101).
  • Jochen Splett (Hg.), das hymelreich ist gleich einem verporgen schatz in einem acker ... Die hochdeutschen Übersetzungen von Matthäus 13,44-52 in mittelalterlichen Handschriften (Litterae 108), Göppingen 1987, S. 19*f. (Nr. 12), 13f.
  • Karin Schneider, Die datierten Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München, Teil 1: Die deutschen Handschriften bis 1450 (Datierte Handschriften in Bibliotheken der Bundesrepublik Deutschland IV,1), Stuttgart 1994, S. 7 und Abb. 226.
Archivbeschreibung Erich Petzet (1907) 14 Bll.
  Mitteilungen von Elke Krotz
Daniel Könitz, Oktober 2016

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].