Aufbewahrungsort Stuttgart, Landesbibl., Cod. theol. et phil. 2° 195
Codex 197 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1ra-104ra = Jacobus de Theramo: 'Belial', dt.
Bl. 107ra-196rb = Jean de Mandeville: 'Reisebeschreibung' (dt. von Otto von Diemeringen) (S1)
Blattgröße 315 x 210 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 38-41
Besonderheiten illustriert
Entstehungszeit 1469/70 bzw. 1471/73 (Ridder S. 96); um 1470-1480 (Kat. dtspr. ill. Hss. S. 78)
Schreibsprache schwäb. (Ridder S. 96; Kat. dtspr. ill. Hss. S. 79)
Abbildung
  • Farb-Abbildung des Codex
  • Hummel Abb. 15, 16 [= Bl. 30r, 70r]
  • Ott Abb. 32-35 [= Bl. 32r, 41v, 98r, 101v (jeweils Ausschnitt)]
  • Kat. dtspr. ill. Hss. Abb. 44, 45 [= Bl. 1v, 95r]
Literatur
(Hinweis)
  • Karl Löffler, Die Handschriften des Klosters Zwiefalten (Archiv für Bibliographie, Buch- und Bibliothekswesen. Beiheft 6), Linz a.d. Donau 1931, S. 77 (Nr. 73). [online]
  • Heribert Hummel, Der Heilbronner 'Belial'. Zu einer illustrierten Handschrift des 15. Jahrhunderts im Stadtarchiv, in: Jahrbuch für schwäbisch-fränkische Geschichte. Historischer Verein Heilbronn 29 (1979/81), S. 27-44 mit Abb. 7-16, hier S. 27 und Abb. 15-16.
  • Norbert H. Ott, Rechtspraxis und Heilsgeschichte. Zu Überlieferung, Ikonographie und Gebrauchssituation des deutschen 'Belial' (MTU 80), München 1983, S. 330, 461-470 u.ö. (Reg. S. 538f.), Abb. 32-35.
  • Klaus Ridder, Jean de Mandevilles 'Reisen'. Studien zur Überlieferungsgeschichte der deutschen Übersetzung des Otto von Diemeringen (MTU 99), München 1991, S. 95-97. [online]
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss, fortgeführt von Norbert H. Ott zusammen mit Ulrike Bodemann, Bd. 2, München 1996, S. 78-81 (Nr. 13.0.25) und Abb. 44-45. [S. 1-160, Abb. 1-104, S. 1*-5* online] [S. 161-240, Abb. 105-120 online] [S. 241-320, Abb. 121-142 online] [S. 321-464, Abb. 143-195, Farbtafel I-IV online]
  • "Mit schönen figuren". Buchkunst im deutschen Südwesten. Eine Ausstellung der Universitätsbibliothek Heidelberg und der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart, hg. von Maria Effinger und Kerstin Losert, mit Beiträgen von Margit Krenn, Wolfgang Metzger und Karin Zimmermann (Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg 15), Heidelberg 2014, S. 67, 69f. (Nr. I.21) [Wolfgang Metzger] (mit Abb. 36).
Archivbeschreibung Karl Löffler (1914) 6 Bll.
  Mitteilungen von Sine Nomine
Gisela Kornrumpf (München), November 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].