Aufbewahrungsort Stuttgart, Landesbibl., Cod. HB I 26
Codex 247 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r = Buchbinderanweisung (16. Jh.)
Bl. 1r-32v = Petrus de Alliaco: Traktat, dt.
Bl. 32v-36v = Predigt von den 12 Tugenden des hl. Abrahams
Bl. 37r-72v = 'Agnes von Böhmen'
Bl. 72v-74v = Bericht
Bl. 75r-184v = Felix Fabri: 'Bericht über die Pilgerfahrt ins Heilige Land'
Bl. 138v = leer
Bl. 185r-214v = Felix Fabri: 'Evagatorium', dt. (?) (Auszug)
Bl. 214v-231v = 'Von dem heilgen swygenhaltten' (S)
Bl. 231av = leer
Bl. 232r-233r, 234r-237v = Exempel von der Antiphon 'Alma redemptoris mater', dt.
Bl. 233v = Ablaß des Felix IV.
Bl. 237v-240r = Bericht über Ereignisse von 1511
Bl. 240v-242v = leer
Blattgröße unbekannt
Schriftraum 180-220 x 110-130 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 23-45
Besonderheiten Auf Bl. 10v und 121v eingeklebte Einblattdrucke von Thomas Anshelm von 1500 und 1501. Bl. Ir-v, 36ar-v, 74ar-v, 138ar-v, 231ar: kolorierte Holzschnitte von Michael Wolgemut aus Kobergers Schatzbehalter von 1491 (Autenrieth/Fiala/Irtenkauf S. 40)
Entstehungszeit Anfang 16. Jh. (Autenrieth/Fiala/Irtenkauf S. 40)
Schreibsprache ?
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Johanne Autenrieth und Virgil Ernst Fiala unter Mitarbeit von Wolfgang Irtenkauf, Die Handschriften der ehemaligen Hofbibliothek Stuttgart, Bd. 1: Codices ascetici, Teil 1 (HB I 1-150) (Die Handschriften der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart II,1,1), Wiesbaden 1968, S. 40-42. [online]
  • Rahel Bacher, Klarissenkonvent Pfullingen. Fromme Frauen zwischen Ideal und Wirklichkeit (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde 65), Ostfildern 2009, S. 42, 47.
Archivbeschreibung vorhanden
  Mitteilungen von Klaus Graf
mt, April 2020