Gesamtverzeichnis Autoren/Werke

Heinrich: 'Reinhart Fuchs'

Vgl. Klaus Düwel, in: 2VL 3 (1981), Sp. 666-677 + 2VL 11 (2004), Sp. 615.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Cologny-Genf, Bibl. Bodmeriana, Cod. Bodm. 72
  2. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 341
  3. Kassel, Universitätsbibl. / LMB, 8° Ms. poet. et roman. 1

Ausgaben

(Hinweis)

  • Jacob Grimm, Reinhart Fuchs, Berlin 1834. [online]
  • Georg Baesecke (Hg.), Das mittelhochdeutsche Gedicht vom Fuchs Reinhart, 2. Auflage besorgt von Ingeborg Schröbler (Altdeutsche Textbibliothek 7), Halle a.d. Saale 1952.
  • Klaus Düwel (Hg.), Der Reinhart Fuchs des Elsässers Heinrich (Altdeutsche Textbibliothek 96), Tübingen 1984.
  • Karl-Heinz Göttert (Hg.), Heinrich der Glîchezâre: Reinhart Fuchs. Mittelhochdeutsch und Neuchhochdeutsch, hg., übers. und erläutert v. K.-H. G., bibliographisch ergänzte Ausgabe (Reclams Universal-Bibliothek 9819[3]), Stuttgart 1987 (nach der Ausgabe von Baesecke/Schröbler).
  • Carla Del Zotto (Hg.), Heinrich der Glîchesære, La volpe Reinhart (Biblioteca Medievale III), Roma 2007.