Gesamtverzeichnis Autoren/Werke

Dietrich von Apolda: 'Vita S. Elisabeth', dt.

Vgl. Helmut Lomnitzer, in: 2VL 2 (1980), Sp. 103-110 + 2VL 11 (2004), Sp. 353.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Basel, Universitätsbibl., Cod. A VIII 36
  2. Cambridge (Mass.), Harvard College Libr. / Houghton Libr., MS Ger 288
  3. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 822
  4. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1912
  5. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 105
  6. Jena, Universitäts- und Landesbibl., Ms. Sag. o. 11
  7. Karlsruhe, Landesbibl., Cod. St. Georgen 66
  8. Leipzig, Deutsches Buch- und Schriftmuseum, Klemm-Sammlung Nr. I, 104
  9. Marburg, Universitätsbibl., Mscr. 657
  10. Porrentruy, Bibliothèque cantonale jurasienne, Ms. 14
  11. Scheyern, Bibl. des Benediktinerstifts, Ms. 48 (früher Mscr. 6)

Ausgaben

(Hinweis)

  • Isabell Arnstein, Das Leben der heiligen Elisabeth. Die volkssprachliche Elisabeth-Vita "Der lieben frŏwen Sant Elysabeten der lantgrefin leben" - Text, Übersetzung und Untersuchung, Marburg 2013 (nach Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 105).
  • Werner Heiland-Justi (Hg.), Die Legende der heiligen Elisabeth von Dietrich von Apolda. Nach der Freiburger Klarissen-Handschrift von 1481, Freiburg i.Br. 2015 (nach Leipzig, Deutsches Buch- und Schriftmuseum, Klemm-Sammlung Nr. I, 104).