Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 10528

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Rom (Vatikanstadt), Bibl. Apostolica Vaticana, Cod. Pal. lat. 1814Codex174 Blätter (s.u. Ergänzender Hinweis; aus 5 Teilen zusammengesetzt, I: Bl. 2-17; II: Bl. 18-28; III: Bl. 38-44; IV: Bl. 48-97; V: Bl. 98-174)

Inhalt 

Lat. Sammelhandschrift, darin Teil V dt.:
Bl. 98r-174v = Marcus Tullius Cicero: 'De officiis', dt. / 'Von den Ampten' (R)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße273 x 200 mm
Schriftraum185-190 x 120-130 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl28-34
Entstehungszeit1472 (vgl. Bl. 173r)
Schreibsprachemittelfrk. mit wenigen ostmd. Einsprengseln (Metzger S. 193)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Karl Bartsch, Die altdeutschen Handschriften der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg (Katalog der Handschriften der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg I), Heidelberg 1887, S. 198 (Nr. 403). [MM online] [UB Heidelberg online]
  • Franz Josef Worstbrock, Deutsche Antikerezeption 1450-1550, Teil I: Verzeichnis der deutschen Übersetzungen antiker Autoren. Mit einer Bibliographie der Übersetzer (Veröffentlichungen zur Humanismusforschung 1,I), Boppard 1976, S. 49 (Nr. 134) [irrtümlich als "Heidelberg, UB, cpg 403" bezeichnet].
  • Wolfgang Metzger, Die humanistischen, Triviums- und Reformationshandschriften der Codices Palatini Latini in der Vatikanischen Bibliothek (Cod. Pal. Lat. 1461-1914). Mit Beiträgen von Veit Probst (Kataloge der Universitätsbibliothek Heidelberg 4), Wiesbaden 2002, S. 191-193. [online]
  • Jessica Ammer, Der deutsche Cicero. Untersuchungen zu Ciceros "De Officiis" in der Rezeption des Mittelalters und der Frühen Neuzeit nebst Edition der ersten deutschen Übersetzung (Super alta perennis 21), Göttingen 2020, S. 287.
Archivbeschreibungvorhanden und Karl Christ (1916) 55 Bll. (Sammelbeschreibung 'Deutsche Hss. in Italien', hier Bl. 24).
Ergänzender HinweisStrenggenommen 147 Blätter an einem Druck: Bei Bl. 2-28 (Teil I und II) handelt es sich um bei der Foliierung mitgezählte Drucke (vgl. Metzger S. 191)
November 2021