Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 12510

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
St. Florian, Stiftsbibl., Cod. XI 350Codex310 Blätter

Inhalt 

Bl. 93r-97r = Gebet(e)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße210 x 145 mm
Schriftraum175 x 100 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl30-50

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Franz Joseph Mone, Verzeichniß geistlicher und kirchlicher Lieder in Handschriften, in: Anzeiger für Kunde der teutschen Vorzeit 7 (1838), Sp. 577-581, hier Sp. 579 (zu Bl. 93r und 93v). [online]
  • Albin Czerny, Die Handschriften der Stiftsbibliothek St. Florian, Linz 1871, S. 142f. [online] [BSB online]
  • manuscripta.at - Mittelalterliche Handschriften in österreichischen Bibliotheken. [online] [zur Beschreibung]
ArchivbeschreibungRichard Newald (1926) 8 Bll.
Gisela Kornrumpf (München), sw, Februar 2022