Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 13955

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
Thorn / Toruń, Universitätsbibl., Rps 3/ICodexnoch 152 Blätter

Inhalt 

Lat. Sammelhandschrift, darin dt.:
Gebet mit Ave Maria [Bl. 94r-97v]
Aufzählung von Sünden und Tugenden [Bl. 128r-130v]

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße160 x 120 mm
Schriftraumschwankend (Bl. 1r-56v: 110 x 80 mm)
Spaltenzahl1
Zeilenzahlschwankend (Bl. 1r-56v: 21)
VersgestaltungVerse abgesetzt (Bl. 94r-97v)
Entstehungszeit1398 (vgl. Bl. 50v)
Schreibsprachemd. (Päsler S. 129)

Forschungsliteratur 

AbbildungenSW-Abbildung des Codex
Literatur
  • Emil Steffenhagen, Die altdeutschen Handschriften zu Königsberg, in: ZfdA 13 (1867), S. 501-574, hier S. 525 (Nr. XIII). [online]
  • Emil Steffenhagen, Catalogus codicum manuscriptorum bibliothecae Regiae et Universitatis Regimontanae, Bd. II, Königsberg 1872 (Nachdruck Hildesheim/New York 1975), S. 45f. (Nr. CCLXXXIV). [online]
  • Max Perlbach (Hg.), Die Statuten des Deutschen Ordens. Nach den ältesten Handschriften hg. von M.P., Halle a.d. Saale 1890 (Nachdruck Hildesheim 1975), S. X. [online]
  • Ralf Plate, Zum Verbleib mittelalterlicher deutscher Handschriften der ehemaligen Königsberger Bibliotheken. Mit einem vorläufigen Verzeichnis der Handschriften in der Universitätsbibliothek Thorn, in: Berichte und Forschungen. Jahrbuch des Bundesinstituts für ostdeutsche Kultur und Geschichte 1 (1993), S. 93-111, hier S. 100.
  • Ralf G. Päsler, Katalog der mittelalterlichen deutschsprachigen Handschriften der ehemaligen Staats- und Universitätsbibliothek Königsberg. Nebst Beschreibungen der mittelalterlichen deutschsprachigen Fragmente des ehemaligen Staatsarchivs Königsberg. Auf der Grundlage der Vorarbeiten Ludwig Deneckes, hg. von Uwe Meves (Schriften des Bundesinstituts für ostdeutsche Kultur und Geschichte 15), München 2000, S. 128-132.
  • Mario Glauert, Das Domkapitel von Pomesanien (1284-1527) (Prussia Sacra 1), Toruń 2003, S. 34f.
  • Irina Galynina, Franz Lackner, Ágnes Orosz, Dagmar Weltin unter Mitarbeit von Edit Madas und Dorothea Weber, Die handschriftliche Überlieferung der Werke des Heiligen Augustinus, Bd. XI: Russland, Slowenien und Ungarn (Österreichische Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Klasse, Sitzungsberichte 809; Veröffentlichungen der Kommission zur Herausgabe des Corpus der lateinischen Kirchenväter XXVIII), Wien 2010, S. 198.
  • Marta Czyżak, Katalog rękopisów średniowiecznych Biblioteki Uniwersyteckiej w Toruniu, Toruń 2016, S. 12-19.
ArchivbeschreibungEmil Ettlinger (1912) 6 Bll.
Mitteilungen von Ralf G. Päsler
Manuel Bauer, Juni 2021