Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 20614

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Krakau, Bibl. Jagiellońska, Cod. 6966Codex110 gezählte Blätter

Inhalt 

Gebetbuch
Bl. 2r-23v, 48r-55r, 77r-109r = dt. Gebete
Bl. 24r-47v, 55r-76v, 109r-110v = lat. Gebete (auch strophisch, darunter das 'Stabat mater', Bl. 37r-39r)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße135 x 100 mm
Entstehungszeit1. Viertel 16. Jh.
Schreibsprachend.

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Inwentarz Rękopisów Biblioteki Jagiellońskiej, Nr 6001-7000, Część II: Nr 6501-7000 / Inventarium Librorum Manuscriptorum Bibliothecae Jagiellonicae, Codices 6001-7000, Pars II: Codices 6501-7000, Kraków 1963, S. 261-265.
Archivbeschreibung---
Gisela Kornrumpf (München), Februar 2010