Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 22041

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Den Haag / 's-Gravenhage, Königl. Bibl., Cod. 133 H 4CodexIV + 68 + XX Blätter

Inhalt 

Bl. 1-50 = Eike von Repgow: 'Sachsenspiegel' / 'Holländischer Sachsenspiegel'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße208 x 142 mm
Schriftraum150 x 95 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl24
Entstehungszeit1484 (Oppitz S. 460)
Schreibsprachendl. (Opptiz S. 460)

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990, S. 460f. (Nr. 404).
Archivbeschreibung---
Ergänzender HinweisVgl. auch die detaillierte Beschreibung im Online-Katalog der Königlichen Bibliothek Den Haag.
Mitteilungen von Wieland Carls
Januar 2022