Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 24886

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Basel, Universitätsbibl., Cod. N I 3, 91aFragment14 Blätter

Inhalt 

Deutsche Gebete, Bruchstücke, darunter:
Bl. 8r-9r = Sankt Bernhard, Sequencie jesu rex admirabilis, dt.

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße110 x 75-80 mm
Schriftraum75 x 55 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl16-20
EntstehungszeitEnde 14., Anfang 15. Jh. (Gustav Binz)
Schreibsprachealem. (Gustav Binz)

Forschungsliteratur 

Archivbeschreibung---
Ergänzender HinweisGustav Binz, Unpublizierte Beschreibung (1936) im Sonderlesesaal der UB Basel, 2 Bll.
Rebecca Wenzelmann, August 2013