Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 25557

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Rastatt, Histor. Bibl. der Stadt im Ludwig-Wilhelm-Gymnasium, Cod. N 501Codexbeigebunde Drucke + 11 Blätter

Inhalt 

Bl. 2r-10v = Rastatter Sandkunst der 16 Richter

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier

Forschungsliteratur 

Abbildungen
(in Auswahl)
Farb-Abbildung des Codex [= hsl. Teil]
Literatur
(Hinweis)
  • Marco Heiles, Das Losbuch. Manuskriptologie einer Textsorte des 14. bis 16. Jahrhunderts (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte 83), Wien/Köln/Weimar 2018, hier S. 403, 482.
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Heike Endermann, Marco Heiles
mt, sw, Januar 2022