Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 7875

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Salzburg, Stiftsbibl. St. Peter, Cod. a II 7Codex214 Blätter

Inhalt 

Bl. 118r-177r = Johannes von Indersdorf: 'Von dreierlei Wesen der Menschen' (Auszug)
Bl. 206r-218v = 'Vom Grunde aller Bosheit' (Fassung C)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße145 x 108 mm
Schriftraum65-85 x 102-112 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl13-17
Entstehungszeit1471 bis ca. 1480 (Hayer S. 11)
Schreibsprachebair.-österr. (Hayer S. 12)

Forschungsliteratur 

Literatur
(in Auswahl)
  • Josef Quint, Fundbericht zur handschriftlichen Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und anderer Mystiktexte (Meister Eckhart. Die deutschen und lateinischen Werke, Untersuchungen 2), Stuttgart u.a. 1969, S. 43f.
  • Gerold Hayer, Die deutschen Handschriften des Mittelalters der Erzabtei St. Peter zu Salzburg. Unter Mitarbeit von Dagmar Kratochwill, Annemarie Mühlböck und Peter Wind (Österreichische Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Klasse, Denkschriften 154; Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und Buchwesen des Mittelalters III,1), Wien 1982, S. 11f., 143, 330.
  • Johannes Gottfried Mayer, Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 265f. (Sigle Sa 1).
  • Karl Heinz Witte, 'Fundus omnis iniquitatis', in: 2VL 11 (2004), Sp. 471f., hier Sp. 472.
  • manuscripta.at - Mittelalterliche Handschriften in österreichischen Bibliotheken. [online] [zur Beschreibung]
Archivbeschreibungvorhanden
Ergänzender HinweisTeilweise Schreiberidentität mit Salzburg, Stiftsbibl. St. Peter, Cod. b VIII 27 (Hayer S. 330) und Cod. b I 24 (Hayer S. 143).
cg / cb, Januar 2022