Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 7955

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Mainz, Stadtbibl., Hs. I 343Codex132 Blätter (aus 4 Teilen zusammengesetzt, I: Bl. 1-43; II: Bl. 44-93; III: Bl. 94-108; IV: Bl. 109-132)

Inhalt 

Lat. theologische Sammelhandschrift, darin dt.:
Bl. 45v = Reimgebet [Nachtrag]

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße125 x 90 mm
Schriftraum90-105 x 70-80 mm
Zeilenzahl25-31
Entstehungszeit13. und 14. Jh. (List S. 352)
Schreibspracherheinfrk. (List S. 352)

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Gerhard List, Die Handschriften der Stadtbibliothek Mainz, Bd. III: Hs I 251 - Hs I 350, Wiesbaden 2006, S. 352-354. [online]
Archivbeschreibung---
sw, Dezember 2021