Gesamtverzeichnis Autoren/Werke

Konrad von Würzburg: 'Herzmaere'

Vgl. Horst Brunner, in: 2VL 5 (1985), Sp. 272-304 + 2VL 11 (2004), Sp. 886.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Berlin, Staatsbibl., mgf 488
  2. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 341
  3. Innsbruck, Landesmuseum Ferdinandeum, Cod. FB 32001
  4. Karlsruhe, Landesbibl., Cod. Donaueschingen 104
  5. Leipzig, Universitätsbibl., Ms. Apel 8
  6. München, Staatsbibl., Cgm 714
  7. Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Hs. 42575
  8. Prag, Nationalmuseum, Cod. X A 12
  9. Schloß Schönstein (bei Wissen/Sieg), Fürstl. Hatzfeldt-Wildenburgsches Archiv, Nr. 7693.8866
  10. Straßburg, Stadtbibl., Cod. A 94
  11. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2885
  12. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. Ser. nova 2593

Weitere Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Ausgaben

(Hinweis)

  • Franz Roth (Hg.), Die Mähre von der Minne oder Die Herzmähre von Konrad von Würzburg, nach acht Handschriften herausgegeben, Frankfurt/Main 1846. [online]
  • Heinz Rölleke (Hg.), Konrad von Würzburg: Heinrich von Kempten, Der Welt Lohn, Das Herzmaere. Mittelhochdeutscher Text nach der Ausgabe von Edward Schröder, übersetzt, mit Anmerkungen und einem Nachwort versehen (Reclams Universal-Bibliothek 2855 [2]), Stuttgart 1968 u.ö, S. 66-99.
  • Edward Schröder (Hg.), Kleinere Dichtungen Konrads von Würzburg, Bd. I: Der Welt Lohn, Das Herzmaere, Heinrich von Kempten, 10. Auflage mit einem Nachwort von Ludwig Wolff, Dublin/Zürich 1970, S. 12-40.
  • Ulrich Pretzel, Deutsche Erzählungen des Mittelalters. Ins Neuhochdeutsche übertragen (Beck'sche Schwarze Reihe 170), 2. Auflage, München 1978, S. 120-127.
  • Hans Joachim Gernentz (Hg.), Der Schwanritter. Deutsche Verserzählungen des 13. und 14. Jahrhunderts, hg. und aus dem Mittelhochdeutschen übertragen von H. J. G., 2. Auflage, Berlin 1979, S. 49-87.
  • Klaus Grubmüller (Hg.), Novellistik des Mittelalters, Märendichtung, hg., übersetzt und kommentiert von K. G. (Bibliothek des Mittelalters 23, Bibliothek deutscher Klassiker 138), Frankfurt a.M.1996, S. 262-295, 1120-1132 (Nr. 13).
  • Siehe auch Editionsbericht