Gesamtverzeichnis Autoren/Werke

Heinrich von Mügeln: Sangspruchdichtung

Vgl. Karl Stackmann, in: 2VL 3 (1981), Sp. 815-827 + 2VL 11 (2004), Sp. 633.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Basel, Universitätsbibl., Cod. O IV 28
  2. Berlin, Staatsbibl., mgq 414
  3. Göttingen, Staats- und Universitätsbibl., 4° Cod. Ms. philos. 21
  4. Graz, Universitätsbibl., Ms. 1565
  5. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 356
  6. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 392
  7. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 693
  8. Karlsruhe, Landesbibl., Cod. St. Georgen 81
  9. Leipzig, Universitätsbibl., Ms. 1289
  10. München, Staatsbibl., Cgm 4997
  11. München, Staatsbibl., Cgm 5198
  12. München, Staatsbibl., Clm 3941
  13. München, Staatsbibl., Clm 14574
  14. Straßburg, Stadtbibl., Cod. B 121
  15. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2856
  16. Privatbesitz Antiquariat Gilhofer und Ranschburg, Wien, Nr. 1930/233,2

Ausgaben

(Hinweis)

  • Karl Stackmann (Hg.), Die kleineren Dichtungen Heinrichs von Mügeln. Erste Abteilung: Die Spruchsammlung des Göttinger Cod. Philos. 21, Teilbd. 1: Einleitung, Text der Bücher I-IV (Deutsche Texte des Mittelalters 50), Berlin 1959.
  • Karl Stackmann (Hg.), Die kleineren Dichtungen Heinrichs von Mügeln. Erste Abteilung: Die Spruchsammlung des Göttinger Cod. Philos. 21, Teilbd. 2: Text der Bücher V-XVI (Deutsche Texte des Mittelalters 51), Berlin 1959.
  • Karl Stackmann (Hg.), Die kleineren Dichtungen Heinrichs von Mügeln. Erste Abteilung: Die Spruchsammlung des Göttinger Cod. Philos. 21, Teilbd. 3: Lesarten (Deutsche Texte des Mittelalters 52), Berlin 1959.
  • Karl Stackmann (Hg.), Die kleineren Dichtungen Heinrichs von Mügeln. Zweite Abteilung. Mit Beiträgen von Michael Stolz (Deutsche Texte des Mittelalters 84), Berlin 2003.
  • Burghart Wachinger, Deutsche Lyrik des späten Mittelalters (Bibliothek deutscher Klassiker 191, Bibliothek des Mittelalters 22), Frankfurt a.M. 2006, S. 440-475 (nach Stackmann). [online]