Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

'Zehn Staffeln der Demut'

Vgl. Falk Eisermann, in: 2VL 10 (1999), Sp. 1512-1514.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Augsburg, Universitätsbibl., Cod. III.1.2° 5
  2. Bern, Burgerbibl., Cod. 737
  3. Dresden, Landesbibl., Mscr. M 244
  4. Einsiedeln, Stiftsbibl., Cod. 709 (296)
  5. Schloss Erpernburg (bei Büren), Archiv der Freiherrn von und zu Brenken, Cod. 87
  6. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 675
  7. München, Staatsbibl., Cgm 285
  8. München, Staatsbibl., Cgm 7264
  9. Nürnberg, Stadtbibl., Cod. Cent. VI, 54
  10. Privatsammlung, Eis, Heidelberg, Hs. 112

Ausgabe

(Hinweis)

  • Gerhard Eis, Der Gesang von den zehn Staffeln der Demut, in: Gerhard Eis, Altgermanistische Beiträge zur geistlichen Gebrauchsliteratur. Aufsätze - Fragmentfunde - Miszellen, Bern/Frankfurt a.M. 1974, S. 151-156 [zuerst erschienen in: Neophilologus 52 (1968), S. 286-291], hier S. 154-156 (Abdruck nach Privatsammlung Eis, Heidelberg, Hs. 112).