Gesamtverzeichnis Autoren/Werke

Merswin, Rulman: 'Neunfelsenbuch'

Vgl. Georg Steer, in: 2VL 6 (1987), Sp. 420-442 + 2VL 11 (2004), Sp. 993.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Augsburg, Universitätsbibl., Cod. III.1.2° 4
  2. Augsburg, Universitätsbibl., Cod. III.1.4° 4
  3. Berlin, Staatsbibl., mgo 181
  4. Berlin, Staatsbibl., mgo 347
  5. Berlin, Staatsbibl., mgo 353
  6. Bielefeld, Bibl. des Landeskirchenamtes, Cod. A 2
  7. Den Haag / 's-Gravenhage, Königl. Bibl., Cod. 73 G 30
  8. Düsseldorf, Universitäts- und Landesbibl., Ms. B 119
  9. Eichstätt, Stiftsbibl. St. Walburg, Cod. germ. 2
  10. Freiburg i. Br., Universitätsbibl., Hs. 470
  11. Graz, Universitätsbibl., Ms. 1703 Nr. 208a
  12. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 474
  13. Hildesheim, Dombibl., Hs. 724b
  14. Königsberg, Staats- und Universitätsbibl., Hs. 1785
  15. Krakau, Bibl. Jagiellońska, Berol. mgq 1497
  16. Melk, Stiftsbibl., Cod. 1745 (471; H 93)
  17. München, Staatsbibl., Cgm 452
  18. München, Staatsbibl., Cgm 759
  19. München, Staatsbibl., Cgm 838
  20. München, Staatsbibl., Cgm 843
  21. München, Staatsbibl., Cgm 7248
  22. München, Universitätsbibl., 4° Cod. ms. 1130, II
  23. Nürnberg, Stadtbibl., Cod. Cent. VII, 42
  24. Salzburg, Stiftsbibl. Nonnberg, Cod. 23 A 22
  25. St. Gallen, Stiftsbibl., Cod. 967
  26. Solothurn, Zentralbibl., Cod. S 398
  27. Straßburg, National- und Universitätsbibl., ms. 739 (früher L als. 96a)
  28. Straßburg, National- und Universitätsbibl., ms. 2626 (früher L germ. 565.2°)
  29. Straßburg, National- und Universitätsbibl., ms. 2798 (früher L germ. 665.4°)
  30. Straßburg, Stadtbibl., Cod. E 152
  31. Stuttgart, Landesbibl., Cod. theol. et phil. 4° 503
  32. Wolfenbüttel, Herzog August Bibl., Cod. 78.5 Aug. 2°
  33. Wolfenbüttel, Herzog August Bibl., Cod. 85.3 Aug. 2°

Ausgaben

(Hinweis)

  • Melchior Diepenbrock (Hg.), Heinrich Suso's, genannt Amandus, Leben und Schriften. Nach den ältesten Handschriften und Drucken mit unverändertem Texte in jetziger Schriftsprache, 3. Aufl. Augsburg 1854 (kürzere Fassung). [online]
  • Carl Schmidt (Hg.), Das Buch von den neun Felsen von dem Strassburger Bürger Rulman Merswin. 1352. Nach des Verfassers Autograph, Leipzig 1859. [online]
  • Philipp Strauch (Hg.), Merswins Neun-Felsen-Buch (Das sogenannte Autograph) (Schriften aus der Gottesfreund-Literatur 3; Altdeutsche Textbibliothek 27), Halle a.d. Saale 1929. [online]